ZE Zentrum für Entrepreneurship

E-Culture

Das ZE Zentrum für Entrepreneurship setzt sich konsequent für die unternehmerische Idee ein und versucht, für sie zu begeistern und sie in Bewegung zu halten. Hauptantrieb für unser gesellschaftliches Engagement im Bereich Entrepreneurship Culture/Community ist es, für die Entrepreneurship-Thematik zu sensibilisieren, zu qualifizieren und diese nachhaltig im Denken und Handeln zu etablieren, um eine Kultur der Selbstständigkeit aufzubauen und zu stärken. Diese Verankerung in der kulturellen Handlungspraxis dient als Maßnahme zur allgemeinen Verbesserung des Gründungsklimas, ist zugleich aber auch das Fundament für eine effektive und individuelle Förderung. Als stützende Flankierung dienen effektive, tragfähige soziale Netzwerke, aus deren Gemeinschaft sich Förderer und Mentoren für unternehmerische Vorhaben als Multiplikatoren gewinnen lassen.

 

Wir nehmen die Einsicht, dass unternehmerische Handlungskompetenz eine wesentliche Schlüsselqualifikation der Zukunft ist, ernst. Dazu schaffen wir die passenden Anlässe. Gerade unsere Arbeit im Bereich der Schul-, Hochschul- und Unternehmenskooperationen zeichnet sich – mit Planspielen, Wettbewerben und Vorträgen – durch besondere “unternehmerische” Gelegenheiten aus. Darüber hinaus nehmen wir pro-aktiv am gesellschaftlichen Diskurs teil und starten Bildungsoffensiven, wie bspw. die Entrepreneurship School. Unter dem Motto “ideas in motion” bieten wir das Lernangebot, innerhalb von drei Tagen, kompaktes, praxisorientiertes Gründungswissen zu erwerben, zu vertiefen und einzuüben, damit die weiteren Schritte auf dem unternehmerischen Weg – auch in schwierigem Terrain – gelingen können.

 

Entsprechende Initiativen sind beispielsweise:

Entrepreneurship School mit GO-E-AWARD

Ideencampus Südniedersachsen

SNIC SüdniedersachsenInnovationsCampus

Gründungsforum

 AXIA Award - Mittelstandspreis der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte
(Wissenschaftliche Begleitung für die Region Norddeutschland durch Prof. Dr. Frank Albe)

Die vier norddeutschen Gewinner des AXIA Awards stellt Deloitte auch per Video vor.