Für Gründer/Studierende: Ideensprint

Ideensprint – Der Workshop für Studierenden-Projekte

 

Am 23. und 24 November 2018 fand zum ersten Mal der „Ideensprint“ am PFH Hansecampus Stade statt. 

 

Das Workshop-Format richtete sich– getreu dem Motto "ideas in motion" – daran aus, den Weg von der Entwicklung bis zur Umsetzung von Projekt- bzw. Gründungsideen durchzuspielen und zu bestreiten.


Der „Ideensprint“ orientierte sich dabei an der seit 2011 jährlich ausgerichteten „Entrepreneurship School“ des ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH. Die integrierten Seminareinheiten vermittelten wesentliches fachliches und methodisches Know-how, eine Idee zu entwickeln und zum umsetzungsfähigen Geschäftskonzept reifen zu lassen: Egal ob Dienstleistung, High-Tech-Produkt, E-Business-Modell oder eine andere innovative, forschungsorientierte Idee, vom profitorientierten Startup bis zum Social- oder Sustainable Enterprise, alles war denkbar und willkommen.

 

In Teams von maximal fünf Studierenden arbeiteten die Teilnehmer/innen mit Unterstützung von Experten in den Workshopeinheiten an ihrer Idee, bevor diese am zweiten Tag einer Fachjury präsentiert und prämiert wurden. Eine Möglichkeit sich über die Workshopeinheiten hinaus untereinander in lockerer Atmosphäre auszutauschen, lieferte eine Abendveranstaltung am ersten Tag.